Obst und Gemüse

Wachsende Karotten

Pin
Send
Share
Send


Wachsende Karotten

Karotte ist eines der Hauptgemüse unseres Tisches: Es gibt in der Tat viele Verwendungszwecke im Lebensmittelbereich. Mit ein wenig Aufwand und nach einigen Grundregeln ist es möglich, eigene Karotten anzubauen. Es muss gesagt werden, dass es sich um ein Gemüse aus dem Nahen Osten handelt, für dessen optimale Entwicklung keine besondere Pflege oder Techniken erforderlich sind. Wichtig ist, dass die Bedürfnisse in Bezug auf die Bodenart und das Klima bekannt sind. auf solche Weise, dass sie an der am besten geeigneten Stelle gepflanzt werden.


Säen

Für den erfolgreichen Anbau von "hausgemachten" Möhren ist es erforderlich, einen Boden zu wählen, der gut drainiert ist: Wie bei vielen Pflanzen kann das Gemüse durch das Stagnieren des Regenwassers oder das Gießen verrotten.

Um die Drainage zu erhöhen, kann während der Vorbereitung des Feldes etwas Sand mit dem Boden gemischt werden. Dies muss etwa ein paar Monate vor der Aussaat von Karotten erfolgen.

Der Boden muss etwa vierzig Zentimeter tief gegraben und dort organischer Dünger ausgebracht werden (der Dünger wird besonders empfohlen), um die Pflanzen, die gesät werden, mit der Nahrung zu versorgen, die sie für eine bessere Entwicklung benötigen.

Das mediterrane Klima eignet sich besonders für den Anbau dieses Gemüses und macht es das ganze Jahr über möglich. Die beste Zeit für die Aussaat ist jedoch gegen Ende des Winters (Februar - März). Karotten können nur gesät werden: Das Saatbeet kann nicht für Setzlinge verwendet werden, aber die Samen müssen direkt in die vorbereitete Erde gelegt werden. Um Karotten richtig zu säen, müssen einige Zentimeter tiefe Rillen gegraben werden, in die die Samen gestreut werden. Die Furchen müssen dann mit feuchtem Boden bedeckt werden (auf Rückstände von Dünger im Boden achten. In diesem Fall die Aussaat um einige Wochen verschieben). Es wird empfohlen, zwischen den verschiedenen Furchen einen Abstand von etwa fünfzehn Zentimetern einzuhalten, damit sie den erforderlichen Freiraum haben, um sich zu entwickeln.

Für den Fall, dass Sie es mit einem versuchen möchten wachsende Karotten in Töpfen ist es besser, die kleinere Sorte zu wählen, die nicht viel Platz benötigt: Sie heißt "Pariser Rot" und ihre Samen sind regelmäßig auf dem Markt erhältlich.

Video: Container Gardening Ideas - Growing Carrots (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send