Zimmerpflanzen

Kompositionen aus getrockneten Blumen

Pin
Send
Share
Send


Strauß

Die Kreation von Kompositionen aus getrockneten Blumen ermöglicht es Ihnen, besondere und originelle Dekorationen zu erhalten, um das Haus zu verschönern, ohne das Problem mit frischen Blumen, die schnell verderben.

Kleine Sträuße mit getrockneten Blumen zu machen ist einfach; Sie fangen an, indem Sie mehrere Setzlinge, zwei mal zwei, mit einem ziemlich dünnen Draht zusammenbinden. Die verschiedenen Sträuße werden dann harmonisch angeordnet, um der Komposition eine konvexe Form zu verleihen. Die kürzeren Blüten können verwendet werden, um die Stängel der längeren zu bedecken. Um die Arbeit abzuschließen, ist es möglich, den unteren Teil des Straußes (bestehend aus den Stielen) mit Krepppapier in der von Ihnen bevorzugten Farbe zu beschichten und dann alles mit einem Bogen einer Farbe zu binden, die für die des Papiers geeignet ist.


Garlands

Zusätzlich zu den Kompositionen in Blumensträußen besteht eine andere Möglichkeit, diese Art von Blume zu verwenden, darin, schöne Girlanden herzustellen, die zu verschiedenen Anlässen verwendet werden können, beispielsweise für originale Weihnachtsdekorationen.

Die Basis der Girlande kann aus kreisförmigen Trägern bestehen, die in Floristen und Geschenkartikelläden erhältlich sind, oder aus einem stabilen Eisendraht, der versucht wird, eine kreisförmige Form zu erhalten. Binden Sie die Basis mit einem dünnen Eisendraht und getrockneten Blumensträußen fest. Es ist wichtig, die hergestellten Blumensträuße zu überlappen und zu versuchen, die Basis so weit wie möglich zu verbergen. Um den Eisendraht besser zu tarnen, empfehlen wir die Verwendung von grünem oder braunem Isolierband (das von den Floristen verwendet wird).

Pin
Send
Share
Send